Felicity Jones würde gern Theresa May spielen

Für Schauspieler sind lebende Personen immer eine Herausforderung. Dies gilt besonders für Politiker.

Berlin (dpa) - Schauspielerin Felicity Jones würde gern die britische Premierministerin Theresa May spielen. «Definitiv. Theresa May wäre faszinierend», sagte die 35-Jährige Britin («Rogue One: A Star Wars Story») der «Welt am Sonntag».

Filme wie «Vice» über den ehemaligen US-Vizepräsidenten Dick Cheney hätten den Appetit auf diese Art von Filmen angeregt. «Und sie haben Lust darauf gemacht, sich mit politischen Prozessen auseinanderzusetzen, die noch nicht so lange zurückliegen.» Jones ist zurzeit in dem Film «Die Berufung - Ihr Kampf für Gerechtigkeit» als US-Richterin Ruth Bader Ginsburg im Kino zu sehen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...