Göttin kehrt nach Paris zurück

Der jüdische Kunstsammler Jules Strauss wurde von den Nazis gezwungen, ein Nicolas-de-Largillierre-Gemälde zu verkaufen. "Das Bildnis einer Dame als Pomona" wird nun an seine Nachfahren zurückgegeben. Dresdner Provenienzrecherche macht dies möglich.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.