Helene Fischer beginnt Stadion-Tour 2018 in Leipzig

Leipzig (dpa) - Luft-Ballett und Tuchfühlung: Mit dem ersten von zwei Konzerten in der Leipziger Red Bull Arena beginnt Schlagerkönigin Helene Fischer heute ihre Stadion-Tour 2018. Im Unterschied zur Hallentour im Herbst und Winter mit Artisten des berühmten Cirque du Soleil will sie nun mit den Fans eine Party und das Leben feiern, wie die Sängerin Radio Niederösterreich online im Vorfeld sagte. Die Sommersause geht durch zwölf Städte Deutschlands, der Schweiz und Österreich.

Dabei lässt Helene zunächst dem Berliner Sänger Ben Zucker den Vortritt auf der Bühne. Der Newcomer steht derzeit mit seinem Debüt-Album «Na und!» auf Platz 4 der deutschen Musik-Charts. Zu den beiden Auftaktkonzerten am Samstag und Sonntag in Leipzig werden nach Veranstalterangaben jeweils 40 000 Besucher erwartet. Die im russischen Krasnojarsk geborene Entertainerin gilt als Deutschlands bekanntester Schlagerstar.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
1Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

  • 4
    0
    Freigeist14
    23.06.2018

    Ist das ein Hinweis oder eine Warnung ?



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...