Justin Bieber und Ed Sheeran starten durch

Sie haben sich wieder zusammengetan, ein Hit mit Ansage: Ed Sheeran und Justin Bieber singen «I Don't Care».

Los Angeles (dpa) - Wem ein Superstar im Ohr nicht reicht, der kann hier mal reinhören: Der kanadische Popstar Justin Bieber (25) und sein britischer Kollege Ed Sheeran (28) haben am frühen Freitagmorgen ihre gemeinsame Single «I Don't Care» veröffentlicht. 

«Bitte spielt den Song laut, tanzt, singt und lacht dazu. Und sagt es euren Müttern», schrieb Sheeran zuvor bei Instagram.

In dem groovigen Lied singen die beiden Chartstürmer darüber, dass ihnen alles egal sei, sobald sie bei ihren Liebsten sind: «All die schlechten Dinge verschwinden. Und du gibst mir das Gefühl, dass ich vielleicht jemand bin», heißt es. 

Bieber und Sheeran haben schon öfter zusammengearbeitet - bei Liedern wie «Cold Water» und «Love Yourself». Für den Kanadier ist es die erste richtige Single seit vier Jahren, für Sheeran die erste neue Musik seit seinem Nummer-Eins-Album «Divide».

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...