Michelle Obama sagt nach Bushs Tod Berlin-Besuch ab

Sie hatte sich in Frankreich und Deutschland angekündigt, um ihr Memoiren persönlich vorzustellen. Doch der Tod des ehemaligen US-Präsident George H. W. Bush hält sie davon ab zu kommen. Sie möchte an dessen Trauerfeier teilnehmen.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

Unsere Empfehlung

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 19,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Standard


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Sie sind bereits registriert? 

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.