Michelle Obama sagt nach Bushs Tod Berlin-Besuch ab

Sie hatte sich in Frankreich und Deutschland angekündigt, um ihr Memoiren persönlich vorzustellen. Doch der Tod des ehemaligen US-Präsident George H. W. Bush hält sie davon ab zu kommen. Sie möchte an dessen Trauerfeier teilnehmen.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...