Abo
Sie haben kein
gültiges Abo.
Schließen

Neues Buch: Wie die DDR ihre oppositionellen Künstler bespitzelte

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Wie unter anderem eine Tonaufnahme zur Ausbürgerung von Liedermacher Gerulf Pannach, Musiker Christian Kunert und Schriftsteller Jürgen Fuchs aus der DDR führte, beschreibt ein neues Buch. Es enthält Szenen wie aus einem Kriminalfilm.


Registrieren und testen.