Tierischer Nachklang, vierhändig

Ein Jahr nach der Premiere kann der Augustusburger Musiksommer 2020 coronabedingt nur in einer stark abgespeckten, von Distanz geprägten Variante stattfinden. Intendant Pascal Kaufmann legt dafür mit seinem Bruder Markus eine Reminiszenz an die erste Saison vor - und plant, Ende September in Augustusburg wieder vor Publikum ein Sinfoniekonzert zu leiten.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

Unsere Empfehlung

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 19,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Standard


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Sie sind bereits registriert? 

Coronavirus: Unser Angebot zur Lage in Sachsen, Deutschland und der Welt

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.