Warum Dieter Bohlen bei DSDS und Supertalent gehen muss

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Das wird das Jahr der großen Abschiede: Bundeskanzlerin Merkel geht, Fußball-Bundestrainer Jogi Löw hört auf und nun trennt sich RTL auch noch vom Pop-Titan. Ein Erklärungsversuch.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)
Sie sind bereits registriert? 

66 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 10
    3
    Car
    16.03.2021

    Wer braucht Bohlen, Löw und Merkel?

  • 31
    2
    ralf66
    15.03.2021

    Wenn außer Löw, Merkel u. Bohlen jetzt noch Corona gehen würde wären wir einen guten Schritt weiter.

  • 20
    3
    wanderer
    15.03.2021

    Auf Löw hätten wir schhon länger verzichten können.

  • 22
    7
    Juri
    13.03.2021

    Fernsehen, - Deutschland ohne Löw und Bohlen. Ein Tief nach dem anderen. Da hilft nur auswandern.

  • 104
    15
    Scout
    11.03.2021

    Diesen Artikel werde ich gleich intensiv durchlesen und verinnerlichen.

    Aber gerade geht's schlecht, denn in China ist gerade ein Sack Reis umgefallen.

  • 102
    9
    Rossauer
    11.03.2021

    Liebe FP. Die Liveabstimmung sollte lauten: mich interessiert es oder nicht.