Samsung kauft neuen Sprachassistenten der Siri-Entwickler

Apple hat es vorgemacht. Nun folgt Samsung dem Erfolgsmodell und steigt in die Entwicklung eines digitalen Assistenten ein. Dabei will das Unternehmen das selbe Know-how nutzen wie sein US-Konkurrent.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...