Vorsicht bei billigen USB-Sticks

Günstige USB-Sticks und SD-Karten gibt es im Internet zuhauf. Doch gerade bei vermeintlichen Schnäppchen sollten Verbraucher aufhorchen. Oft stimmt die angezeigte Speichermenge nicht mit dem tatsächlichen Wert überein.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...