Kuriose Zeitreise zu den "stillen Örtchen"

Wegen der Coronakrise konnte eine Sonderschau, die auf unterhaltsame Weise die Geschichte der Toilette erklärt, erst verspätet auf Schloss Rochlitz öffnen. Trotzdem kamen bereits mehr als 250 Besucher.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.