KZ-Häftlinge auf Todesmarsch: Zeitzeugen gesucht

Am morgigen Donnerstag berichtet die Regionalforscherin Christine Schmidt aus dem Erzgebirge in Plauen über die Ereignisse im Frühjahr 1945.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.