Leben zwischen zwei Welten

In der Brust von Fatima Ibrahim schlagen zwei Herzen: Sie ist in Freiberg aufgewachsen, ihre Eltern stammen aus Homs. Was in Syrien passiert, lässt sie nicht los. Daher will die 14-Jährige später für Menschenrechte kämpfen.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.