"Leser helfen": Freizeit-Franz startet zur Jungfernfahrt

Das neue Spielemobil des Mittweidaer Vereins Erucula ist dank der Spenden der "Freie Presse"- Leser nun bereit für den ersten Einsatz. Am Wochenende soll der Bus dann einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.