Leukersdorfer Bildhauer kehrt zum Ort seiner Kindheit zurück

Rund 150 Werke von Volker Beier sind im Schloßbergmuseum Chemnitz zu sehen. Bis heute ist der in Leukersdorf lebende Künstler eng mit der Stadt seiner Jugend verbunden.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.