Linke-Chefin Schaper will im ländlichen Raum punkten

Susanne Schaper übt sich bei einer Diskussionsrunde in Altgeringswalde in Demut und spart auch nicht mit Kritik an ihrer Partei. Um künftig wieder bessere Wahlergebnisse einzuheimsen, will sie den Bürger dort abholen, wo er ist.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.