Unterschriften - Eltern starten Petition für Schule

Die Elterninitiative der Sprachheilschule "Ernst Busch" hat jetzt eine Online-Petition gestartet, mit der sie für den Erhalt der Bildungseinrichtung in ihrer jetzigen Form kämpft. Nach jetzt bekannt gewordenen Plänen soll die Schule ab 2018 nicht mehr bis zur 10. Klasse wie bisher, sondern nur noch bis Klasse 6 geführt werden. Danach sei vorgesehen, die Mädchen und Jungen in Regelschulen zu integrieren. Die Stadt bestätigte, dass Gespräche mit der Bildungsagentur geführt werden, was die Zukunft der Sprachheilschule betrifft, ohne konkreter zu werden. Davon ist auch abhängig, ob die für mehr als acht Millionen Euro geplante Sanierung der Schule in vollem Umfang umgesetzt wird. Eltern fürchten, dass ihre Kinder mit Sprachstörungen in einer Regelschule nicht mithalten können und starteten deshalb eine Unterschriftenaktion. (dy)

Die Petition ist zu finden unter

https://www.openpetition.de/petition/online/erhalt-der-chemnitzer-sprachheilschule-ernst-busch-klasse-1-10

 

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...