Masern-Impfpflicht: Gegnern drohen 2500 Euro Bußgeld

Ab sofort gilt in Schulen, Kindergärten und Gesundheitseinrichtungen die Impfpflicht gegen Masern. Eltern, die ihre Schulkinder nicht impfen lassen wollen, müssen pro Schuljahr ein Bußgeld zahlen.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.