Hallo, heute gruesse ich ganz lieb meine Enkel Lucca und Tim und wuensche Euch tolle Herbstferien. Eine Woche nach Euren Ferien bin ich wieder zu Hause. Dann berichtet Ihr mir neben anderen Dingen ueber Euren 17-km-Weinlauf in Meissen. Danke, Andreas fuer die Fotos vom Weinlauf.

Ich habe natuerlich auch jede Menge zu berichten, wenn ich wieder zu Hause bin mit vielen Fotos und ein paar Movies. Gestern waren Heike und ich mit Peypers im Bwabwata- und im Mahango-Park. Wir konnten sehr viele Tiere beobachten, Antilopen, Bueffel, Elefanten, Krokodile, Hippos, viele Voegel. Ein Chamaeleon und einen Waran habe ich gefilmt. Lustig, wie gemaechlich das Chamaeleon ueber den Sand schritt.

Samstag habe ich zusammen mit Markus und Heike einige Familien besucht, die unterstuetzt werden muessen. Sie bekommen monatlich Maismehl. Markus kuemmert sich ausserdem um die Registrierung der Waisen und um freien Schulbesuch ab kommendem Schuljahr. - Wer ist Heike? Heike war als Tourist unterwegs auf dem Weg von Namibia ueber Botswana nach Simbabwe. Leider wurde ihr Reisepass gestohlen. Sie muss nun mit dem Intercape Bus zurueck nach Windhoek auf die Botschaft um Ersatzpapiere zu erhalten. Zweimal woechentlich faehrt der Bus von Simbabwe kommend ueber Rundu nach Windhoek. Zwei Tage Wartezeit in der n'Kwazi-Lodge hat Heike sinnvoll mit uns verbracht. Ihren Traum vom Okavango-Delta muss sie auf ein anderes Jahr verschieben. Liebe Heike, ich wuensche, dass die 3 Tage Wartezeit auf Deine Reisegruppe in Windhoek doch recht angenehm und abwechslungsreich sind.

Bis zum naechsten Mal, liebe Gruesse Ingrid und Oma

Weitere Blog-Einträge