Mit drei Toren: Fritzlar lässt den VFC aufatmen

Die Oberliga-Fußballer aus der Spitzenstadt haben sich gestern mit einem 4:1 gegen Rudolstadt aus der Ergebniskrise gekämpft. Dabei begann das Heimspiel denkbar ungünstig.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.