63 Abc-Schützen starten in Oederan

Die Erstklässler durften am Samstag schon mal ihr Klassenzimmer inspizieren. Danach gab es die Zuckertüten.

Oederan.

Endlich Lesen und Schreiben lernen: Tibor Wilhelms aus Oederan ist die Vorfreude auf die Schule deutlich anzumerken. Genau wie sein Freund Mick Peske und 61 weitere Kinder hatte der Sechsjährige am Sonnabend seine Schulanfangsfeier in Oederan. Die 26Mädchen und 37 Jungen erleben heute ihren ersten Schultag an der Grundschule Oederan.

Doch am Sonnabend wurde erst einmal gefeiert - und zwar richtig. Es ist laut Schulleiterin Helga Süß schon eine gute Tradition in der Stadt, dass die Abc-Schützen nach der Feierstunde im Bürgersaal gemeinsam mit ihrer jeweiligen Klassenleiterin zur Grundschule laufen. Dort dürften die angehenden Erstklässler schon einmal in ihrem Klassenzimmer Probe sitzen.

Genau das kommt bei den Kinder super an. "Ich sitze in der ersten Reihe am Fenster, neben Mick", sagt Tibor. Für den Sechsjährigen war das Kennenlernen des Klassenzimmers der Höhepunkt seiner Schulanfangsfeier, erzählte er gestern. Tibors Mutter, Nicole Wilhelms, wiederum gefiel das Programm der Grundschüler am besten. "Das war richtig gut", lobte sie.

Nach dem Kurzbesuch im Klassenzimmer warteten draußen im Garten der Grundschule die Eltern und Verwandten - und natürlich die gut gefüllten Zuckertüten. Die Klassenleiterin überreichte die Tüten. "In meiner war ein großer Storch", sagt Tibor Wilhelms. Gestern Nachmittag saß das Plüschtier auf seinem Bett, und heute will der Erstklässler es unbedingt mit in die Schule nehmen. Den Ranzen natürlich auch.

Nach der offiziellen Feier fuhren Tibor und seine Familie nach Flöha. Denn gefeiert wurde auf dem Sandspielplatz des Fördervereins für Kinder- und Jugendsport. "Das Minigolfspielen hat Spaß gemacht", so Tibor.

Auch Mick Peske aus Oederan, der einen Fußball in seiner Zuckertüte hatte, freut sich auf die Schule. Der Abc-Schütze spielt gern Fußball. Deshalb war auf seiner Schultüte nicht nur sein Name in Großbuchstaben zu lesen, sondern auch ein Fußball abgebildet. "Freie Presse" wünscht allen Abc-Schützen einen guten Start!

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...