Abschiedsparty - Letzter Tanz im "Prinz Albert"

Eppendorf.

Das traditionsreiche Gasthaus "Prinz Albert" in Eppendorf erlebt an diesem Samstag die vorerst letzte große Fete. Das Betreiberehepaar Betreiberin Uta Berthold und ihr Mann Lothar gehen nach drei Jahrzehnten in den Ruhestand, an einer Nachfolgelösung wird noch gearbeitet. Bevor sich die Türen für lange Zeit - oder gar für immer - schließen, wird am Samstag aber noch einmal getanzt. Ab 20 Uhr findet eine große Abschiedsparty statt. Für die richtige Musik sorgen Diskotheken aus der Gemeinde. Zunächst wird Matthias Wagner von der Diskothek Display auflegen, danach folgt Bernd Irmscher, der als Diskothek "Tramp 76" unterwegs ist. "Wir beide werden den Anfang des Abends gestalten und Musik für die etwas reifere Jugend spielen", sagte Irmscher. Zu fortgeschrittener Stunde legen dann DJ Falk und DJ Hool von der Hütte 98 auf. (kbe)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...