Amazon weiter ohne Baugenehmigung

Dittersbach.

Weiter fehlt für das geplante Amazon-Verteilzentrum im Gewerbegebiet Dittersbach die Baugenehmigung. "Das Baugenehmigungsprüfverfahren ist nicht abgeschlossen", sagte Cornelia Kluge vom Landratsamt auf Anfrage. Im Herbst 2019 wurde der Bauantrag gestellt. Im Verfahren seien etwa aktualisierte Nachweise eingegangen, die geprüft werden, so das Landratsamt. "Es kann bei einem großen Bauprojekt immer passieren, dass es zu einer Verzögerung kommt", sagte Amazon-Sprecherin Nadiya Lubnina. "Wir arbeiten daran, dass wir 2021 den Betrieb aufnehmen." Vom Standort will der Konzern künftig Kunden in einem Radius von 75 bis zu 100 Kilometern beliefern. (dahl)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.