Auftakt: Eppendorfer Oberschule wirbt um neue Mitschüler

Talentefest, Experimente, Schautafeln oder Aktion im Schulklub - die Besucher des Tages der offenen Tür in der Heiner-Müller-Oberschule Eppendorf bekamen am Sonnabend in jedem Klassenzimmer etwas zu sehen. Beim Talentefest (Foto links) hatten beispielsweise die Fünftklässler ihren großen Auftritt. Und die Anzahl von Fahrzeugen, die auf jeden erdenklich freien Platz rund um die Bildungseinrichtung parkten, waren ein klarer Beweis für die große Resonanz der traditionellen Veranstaltung. Lilo Fritzsche aus der Klasse 8c - hier beim Kerzengießen mit Besucher Max Pojar - gehörte zu den Schülerinnen, die durch das Haus führten. "Ich habe den Gästen zum Beispiel erklärt, was in den einzelnen Zimmern gemacht wird, wie viele Schüler hier lernen. Eine feste Vorgabe für den Ablauf der Rundgänge gab es nicht. Lieblingsfächer der Leubsdorferin sind Kunst und Sport. Lilo kann sich sehr gut vorstellen, eine Ausbildung bei der Polizei zu machen. "Zunächst möchte ich aber dort ein Praktikum machen." (kbe)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...