Auschwitz-Überlebender zeichnet das Unfassbare

Der Holocaust-Überlebende Thomas Geve hat seine Erinnerungen an die Lagerjahre in Bildern festgehalten. Seine Zeichnungen sind jetzt in Oederan in der Ausstellung "Gegen das Vergessen" zu sehen.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.