Auto landet auf dem Feld

Erdmannsdorf.

Ein 61-Jähriger ist bei einem Unfall im Augustusburger Ortsteil Erdmannsdorf verletzt worden. Laut Polizei befuhr am Dienstagmorgen der Mann mit seinem Pkw Skoda die Chemnitzer Straße (S 236) aus Richtung Chemnitz in Richtung Erdmannsdorf. In einer Kurve soll ihm ein bisher unbekanntes Auto mit Fernlicht entgegengekommen sein, das außerdem trotz durchgezogener Fahrbahnmarkierung auf die Fahrspur des 61-Jährigen geriet. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der Fahrer mit seinem Skoda nach rechts aus. Das Auto kam dabei von der Fahrbahn ab und fuhr auf das angrenzende Feld. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 10.000 Euro. Hinweise zum Unfall werden im Polizeirevier Mittweida unter Ruf 03727 9800 entgegengenommen. (ug)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.