Bundesstraße 173 nach Unfall dicht

Kleinschirma.

Fünf Verletzte hat ein Unfall gefordert, der sich am Freitagnachmittag auf der B 173 nach dem Abzweig Kleinschirma ereignete. Ein in Richtung Oberschöna fahrender VW Touran (Fahrer 53) war auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal mit einem entgegenkommenden Skoda zusammengestoßen. Der VW überschlug sich, der Skoda kam im Straßengraben zum Stehen. Die Feuerwehr musste den 61-jährigen Skodafahrer sowie die gleichaltrige Beifahrerin aus dem Auto befreien. Sie kamen ebenso wie der verletzte Touran-Fahrer, eine 27-Jährige aus einem nachfolgenden Audi und deren Mitfahrerin (7) ins Krankenhaus. Der Materialschaden beträgt etwa 25.000 Euro. (ar)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...