Bushaltestellen wegen Bau verlegt

Frankenberg.

Die Firma Spie SAG GmbH führt in den nächsten Wochen im Stadtgebiet von Frankenberg Aufgrabungs- und Kabelverlegungsarbeiten im Auftrag der Deutschen Telekom aus. Dafür sind ab heute Straßen gesperrt. Betroffen sind die Freiberger Straße (halbseitig), am Pennymarkt, die Freiberger Straße (halbseitig) an der Einmündung "Zur Alten Gärtnerei" und die Humboldtstraße (Vollsperrung), nach der Einmündung der Schulstraße. Die Bushaltestellen im unteren Teil der Humboldtstraße werden ab heute bis Freitag in den unteren Bereich der Winklerstraße verlegt. Die Fahrstrecken der Buslinien werden angepasst, teilte die Pressestelle der Stadt mit. (ps)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...