Diebe ziehen ohne Beute ab

Frankenberg.

Unbekannte Täter haben am Samstagmorgen mit brachialer Gewalt versucht, in eine Apotheke auf dem Baderberg in Frankenberg einzudringen. Laut Polizeidirektion Chemnitz nahmen sie dafür einen in der Nähe befindlichen Gullydeckel aus der Straße und warfen damit den Teil der Glastür ein. Vermutlich verscheuchte der Alarm, der gegen 3.10 Uhr ausgelöst wurde, verscheuchte die Täter. Diebesgut aus der Apotheke konnten sie nicht erbeuten. Die Höhe des angerichteten Sachschadens ist laut Polizei bisher noch nicht bekannt. (ug)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...