Dorfwettbewerb - Jury kommt nach Schönerstadt

Schönerstadt.

Noch bis zum kommenden Donnerstag haben die Einwohner von Schönerstadt Zeit, um ihr Dorf auf Hochglanz zu polieren. Denn dann kommt die Jury des Landeswettbewerbs "Unser Dorf hat Zukunft" in den Oederaner Ortsteil, um sich bei einem Rundgang ein Bild vom Ort und den Einwohnern zu machen. Schönerstadt hatte sich im vergangenen Jahr im mittelsächsischen Vor-Ausscheid durchgesetzt und tritt nun im sachsenweiten Vergleich gegen zwölf weitere Dörfer an. Seit der vergangenen Woche ist die Jury des Sächsischen Landwirtschaftsministeriums unterwegs, die Station in Schönerstadt am Donnertagnachmittag wird die letzte sein. Der Ortschaftsrat hat die Einwohner dazu aufgerufen, ihre Häuser und Grundstücke dafür etwas eher als geplant zu schmücken. Denn vom 31. Mai bis zum 3. Juni feiert Schönerstadt sein 775-jähriges Bestehen, die Wimpel dafür sollen nach Möglichkeit schon in der kommenden Woche hängen. (tre)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...