Dritte Kasten-Party im Jugendclub

Zschopau.

Im Zschopauer Jugendclub High-Point wird am Samstag zum dritten Mal die Kasten-Party gefeiert. Einlass ist ab 21 Uhr, los geht es 22 Uhr. Mit dieser Party wollen Schüler des Zschopauer Gymnasiums - dessen Spitzname "Grüner Kasten" die Namensgebung der Veranstaltung inspirierte - die Disco-Tradition im High-Point auf Dauer wiederbeleben. Der Jugendclub hatte ab Mitte der 1990er-Jahre zahlreiche Jugendliche auf die Tanzfläche gelockt. Nach jahrelanger Pause sollen nun wieder regelmäßig solche Veranstaltungen stattfinden, weil die beiden "Versuche" im Frühjahr sehr gut ankamen. Bei der Premiere im Februar waren 230 Gäste da, zur zweiten Auflage im Mai mehr als 250. Die Gymnasiasten rechnen nun mit einer ähnlichen Resonanz. (anr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...