Drohende Schließung der Niederwiesaer Apotheke abgewendet

Artikel anhören:

Eine Firmennachfolge im Eilzugtempo findet in Niederwiesa statt. Mit Maxi Möckel kehrt eine junge Frau nicht nur an den Ort zurück, an dem sie aufgewachsen ist. Die 31-Jährige ist ab Montag auch neue Inhaberin der einzigen Apotheke der Gemeinde.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)
Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.