Erdgasnetz wird in Eppendorf erweitert

Eppendorf.

Der Energieversorger Eins erweitert gemeinsam mit dem Netzbetreiber Inetz vom 21. Oktober bis voraussichtlich 25. Oktober das Erdgasnetz in Eppendorf. Laut einer Pressemitteilung wird in der Borstendorfer Straße eine neue Leitung verlegt und ein weiteres Gebäude an das Netz angeschlossen. Während der Arbeiten kommt es zu Verkehrseinschränkungen. Die Borstendorfer Straße ist in Höhe der Hausnummern 73 und 75 voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Für die Anwohner wird die ausführende Baufirma die Zufahrt zeitweise ermöglichen, soweit es die Gegebenheiten vor Ort zulassen. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...