Experten sprechen über Luftqualität

Lichtenwalde.

Ein Workshop mit Teilnehmer und Referenten aus Deutschland, aber auch internationalen Gästen wie aus Russland und Tschechien soll am heutigen Dienstag in Lichtenwalde stattfinden. Thema sind "Methoden zur Messung und Vorhersage der Luftqualität (insbesondere in Ballungsräumen)". Das hat Dr. Elisabeth Huszar, Projektleiterin bei IfU, Privates Institut für Umweltanalysen Lichtenau, mitgeteilt. Es sei die zweite Auflage für einen Workshop zu diesem Thema in Lichtenwalde. Die Veranstaltung wird durch das Land Sachsen unterstützt. (ka)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.