Fahrfehler: fünf Verletzte

Freiberg.

Bei einem Unfall in Freiberg sind am Freitagvormittag fünf Personen verletzt worden. Das hat die Polizei am gestrigen Sonntag mitgeteilt. Offensichtlich ist ein Fahrfehler dafür die Ursache gewesen. Eine Frau war mit ihrem Pkw auf der Berthelsdorfer Straße Richtung Stadtzentrum Freiberg unterwegs. Wie es im Polizeibericht weiter heißt, muss sie bei Rot an der Ampelkreuzung Schönlebestraße/ Lange Straße in den Kreuzungsbereich gefahren sein. Dabei stieß ihr Auto mit einem Pkw zusammen, dessen Fahrerin die Kreuzung bei Grün befuhr. Beide Fahrerinnen, zwei Insassen im Auto der Unfallverursacherin sowie eine 15-jährige Insassin im anderen Pkw wurden leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt 30.000 Euro, hieß es weiter. (ka)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...