Familien feiern den Martinstag

Oederan/Frankenstein.

Zu einem Programm für die ganze Familie laden die Kirchgemeinden Oederan, Frankenstein und Kirchbach am kommenden Montag, ab 17 Uhr, ein. In der Oederaner Kirche wird das Martinsspiel aufgeführt. Dieses Jahr helfen die Vorschulkindern des "Oederaner Kitz" beim Backen der Martinshörnchen. Diese können dann nach dem Martinsspiel und dem Laternenumzug durch die Stadt miteinander geteilt werden. In Frankenstein wird das Programm wieder vom Kindergarten "Memmendorfer Dorfspatzen" und der Kirchgemeinde Frankenstein vorbereitet. Schon seit Wochen haben die Vorschulkinder Lieder und ein kleines Theaterstück eingeübt. Nach dem Lampionumzug zur Kirche wird dort der Abschluss mit einer Andacht und dem Teilen der Martinshörnchen gefeiert. (ug)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...