Feuerwehr beseitigt abgebrochenen Ast

Freiberg.

Die Freiberger Feuerwehr musste am Sonntagmittag mit fünf Kameraden ins Wohngebiet Wasserberg in der Kreisstadt ausrücken, um Schneebruch zu beseitigen. Gegen 12.45 Uhr war die Meldung eingegangen, dass auf der Albert-Einstein-Straße in Höhe der Joliot-Curie-Straße an einem Baum ein starker Ast abgebrochen und auf einen Pkw und die Straße gefallen sei. Wegen der Beräumungsarbeiten war die Straße Augenzeugenberichten zufolge für etwa eine halbe Stunde gesperrt. Die Polizei habe die Ermittlungen aufgenommen, hieß es vor Ort, die Höhe des Sachschadens stehe noch nicht fest. (smc)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.