Fördermittel für Hausdorfer Weg

Börnichen.

Für den grundhaften Ausbau des Hausdorfer Weges im Oederaner Ortsteil Börnichen erhält die Stadt Fördermittel vom Landkreis Mittelsachsen. Bei kalkulierten Gesamtkosten von etwa 400.000 Euro wird die Maßnahme zu 75 Prozent gefördert. Die Straße soll auf einer Länge von 485 Metern ausgebaut werden. Dazu gehört eine neue Straßenentwässerung und -beleuchtung. Als Bestandteil der Tiefbaumaßnahme wurde die gleichzeitige Verlegung von Leerrohren für die Breitbanderschließung aufgenommen. (tre)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.