Frankensteiner Narren schon fertig

Frankenstein.

Während die anderen Faschingsvereine der Region noch in den letzten Vorbereitungen für die aktuelle Saison sind, können sich die Narren aus Frankenstein auf das Mitfeiern konzentrieren. Mit dem Kinderfasching am gestrigen Sonntag haben die Karnevalisten aus dem Oederaner Ortsteil die letzte ihrer vier Veranstaltungen erfolgreich durchgeführt. Am 1. Februar und am vergangenen Samstag gab es die Abendveranstaltungen, dazu am 2. Februar den Familienfasching - alles unter dem Motto "Wir fliegen ohne CO2 und haben auch noch Spaß dabei" und immer gut besucht, wie Kristin Müller vom Frankensteiner Faschingsklub (FKK) sagte. "Es hätten durchaus ein paar mehr Besucher sein können, aber wir waren zufrieden. Die Stimmung war immer klasse", sagte sie. "Dass es nicht ausverkauft war, lag vielleicht auch daran, dass wir etwas zeitig dran waren. Aber wir wollten nicht in die Winterferien kommen und auch nicht zeitgleich mit den Narren aus Breitenau feiern." (tre)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.