Franzose startet für Flöhaer

Für "Rund um Zschopau" hat sich das Enduro-Team von Marcus Kehr (l.) prominente Verstärkung geholt. Sherco-Pilot Theophile Espinasse (2.v.l.), frischgebackener Junioren-Vizeweltmeister aus Frankreich (im Bild mit seinem Mechaniker Thomas Viola), wird für die Truppe aus Flöha starten. Während sich der 21-Jährige am Donnerstag die Sonderprüfungen in Venusberg, Waldkirchen und Hohndorf anschaute, wurde in der Sherco Academy das Motorrad des Franzosen auf den Härtetest am Samstag vorbereitet. Quartier bezogen hat Espinasse in einem Landgasthof in Erdmannsdorf. (hd)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...