Freiberg bekommt Adventskalender

Freiberg.

Erstmals haben das Citymanagement Freiberg und das Café Hartmann zusammen einen eigenen Adventskalender kreiert. Ab 13. Oktober sind die auf 500 Stück limitierten, mit Fotos von Bergstadtspaziergang-Betreiber Albrecht Holländer verzierten Kalender in der Tourist-Info am Schlossplatz erhältlich. Neben süßen Kreationen aus der berühmten Konditorei finden sich in den Kalendern auch Einkaufsgutscheine für Freiberg. So können Käufer mit etwas Glück sogar die Kosten von 22,95 Euro wieder hereinbekommen. OB Sven Krüger nennt die Kalender "süße Botschafter unserer Stadt". (fhob)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...