Frische Früchte auf Naturmarkt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Tharandt/Bobritzsch.

Der Naturmarkt Tharandter Wald findet wieder am kommenden Samstag von 9 bis 13 Uhr in Tharandt auf dem Parkplatz Pienner Straße 1 unterhalb der Bergkirche direkt am Weißeritzufer statt. Jetzt ist wieder Erntezeit: Aronia-, Johannis- und Stachel- und Holunderbeeren wachsen rund um den Dreiseithof Sohra von Familie Scharff in Bobritzsch-Hilbersdorf. Die Früchte werden in einer modernen Produktion zu Bio-Direktsäften beziehungsweise anderen Bio-Erzeugnissen verarbeitet. Die Familie wird ihre Produkte auf dem Naturmarkt vorstellen. Aber auch Angebote vom Kanzleilehngut Halsbrücke und Wildspezialitäten aus Brand-Erbisdorf sind dabei. (ug)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.