Gahlenz hat einen neuen Ortsvorsteher

Gahlenz.

Torsten Lange (Foto) ist der neue Ortsvorsteher des Oederaner Ortsteils Gahlenz. Das hat der neue Ortschaftsrat in seiner ersten Sitzung einstimmig beschlossen. Da Vorgänger Thomas Scheumann nicht zur Wiederwahl stand, sei er gefragt worden, ob er die Aufgabe übernehmen möchte, so Lange. Schließlich sei er als einziger Kandidat angetreten. Zu seiner Stellvertreterin wurde Antje Enk (Wählergemeinschaft Gahlenz) bestimmt. Seit 2014 gehört Lange der CDU-Fraktion im Stadtrat und dem Ortschaftsrat an, im Mai war er in beide Gremien wiedergewählt worden. Von 2004 bis zur Eingemeindung 2007 war er bereits Gemeinderatsmitglied in Gahlenz. (kala)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...