Gartenträume: Die Messe kann beginnen

Mit 80 Ausstellern ist der Lichtenwalder Schlosspark dieses Wochenende ausgebucht. Mit dabei bei der Messe "Haus- und Gartenträume" ist Richard Agel aus Bad Nauheim, der dort seine Rosenspezialitäten präsentiert (Foto oben). Ab dem heutigen Freitag sind die Tore auf, bis Sonntag bleiben sie es, je 10 bis 18 Uhr (letzter Einlass 17 Uhr). Geboten wird eine große Auswahl von Erzeugnissen rund um Haus, Hof, Garten: Pflanzen, Möbel, Accessoires, Mode, Kosmetik, kulinarischen Spezialitäten. So zeigt Wolfram Kutz aus Hamm Deko, Natalie und Frank Vetter aus Naunhof haben Holzarbeiten aufgebaut, und über 100 Blattschmucksorten gibt es bei Carola und Mario Kretschmer aus Colditz zu kaufen (Fotos v. l.). Auch wenn mit Regen zu rechnen ist: Die Veranstaltung wird nicht abgesagt. Dank eines Hygienekonzepts kann die 11. Auflage stattfinden. So wird diesmal der Eingang nicht am Schloss offenstehen, sondern unweit des ausgeschilderten Parkplatzes. Der Eintritt zur Messe kostet 10, ermäßigt 7 Euro. (mick)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.