Graduiertenfeier - TU verabschiedet 200 Absolventen

Chemnitz.

Die TU Chemnitz hat am Samstag in der Petrikirche annähernd 200 Absolventen, sechs Promovierte und einen Habilitanden verabschiedet. Die jungen Frauen und Männer hatten an der Uni ihr Studium, ihre Promotion beziehungsweise die Habilitation erfolgreich absolviert. Insgesamt 1000 Frauen und Männer beendeten im Sommersemester ihr Studium in Chemnitz. Hinzu kommen 63 Promovierte sowie zwei Habilitanden. Im Beisein von Freundinnen, Freunden und Angehörigen gratulierte TU-Rektor Gerd Strohmeier jedem vor Ort persönlich und händigte die Graduiertenurkunden aus. Insgesamt waren rund 900 Gäste dabei. Wegen der Beliebtheit dieser Veranstaltung wird die Graduiertenfeier zweimal jährlich durchgeführt.fp

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...