Hainichen geht bei Kita-Preis leer aus

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Hainichen.

Am Ende hat es für Hainichen nicht geklappt. Eine Kita aus Heilbronn und ein lokales Bündnis aus Arnsberg wurden Erstplatzierte beim Deutschen Kita-Preis 2022. Der erste Platz in der Kategorie "Kita des Jahres" und damit 25.000 Euro Preisgeld gingen an das baden-württembergische Familienzentrum Olgakrippe aus Heilbronn. In der Kategorie "Lokales Bündnis für frühe Bildung des Jahres" belegte das nordrhein-westfälische Bündnis "Familienzentren im Arnsberger Modell" aus Arnsberg den ersten Platz. Das Netzwerk familienfreundliche Kommune Hainichen war eine von zwei sächsischen Initiativen, die im Finale des Kita-Preises standen, für den es rund 1200 Bewerbungen gab. (dahl)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.