Herrenloser Koffer: Bahnsteig gesperrt

Flöha.

Ein Polizeieinsatz am Bahnhof in Flöha hat am Montag für Aufregung gesorgt. Grund war ein herrenloser Koffer, der im Regionalzug von Chemnitz nach Dresden gefunden wurde. Der Zug stoppte gegen 12.40 Uhr in Flöha, der Bahnsteig 5 wurde abgesperrt. Beamte der Bundespolizei untersuchten den Koffer, der sich im Zustiegsbereich des ersten Triebwagens befand. Sie stellten fest, dass der Koffer bereits teilweise geöffnet war, Polizeiangaben zufolge war Kinderbekleidung enthalten. Der Koffer wurde von der Polizei zur Fundsache erklärt, und der Bahnsteig konnte ab 13.42 Uhr wieder freigegeben werden. (mbe)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.