Investition - Vereinshaus erhält neue Heizung

Grünhainichen.

Das Vereinshaus im Werkstattgebäude der einstigen Spielwaren- und Gewerbefachschule Grünhainichen erhält eine neue Heizung. Das beschloss der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig. Rund 10.000 Euro kostet der Einbau der Anlage in das Gebäude an der Chemnitzer Straße, in dessen Obergeschoss das Museum für Erzgebirgische Volkskunst untergebracht ist. Im Erdgeschoss befindet sich eine Gaststätte. Die alte Heizung stammt aus dem Jahr 1995 und ist laut Bürgermeister Robert Arnold defekt. Sie sei in den vergangenen Jahren immer wieder ausgefallen und habe mehrfach repariert werden müssen. Die Temperaturschwankungen im Gebäude machen einigen Exponaten der Volkskunst-Sammlung zu schaffen. (hd)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...