Kaffeekränzchen auf Äthiopisch

Beim ersten Sommer-Kunsthandwerkermarkt haben die Händler Waren aus der Ferne mit nach Augustusburg gebracht - im Gepäck auch allerlei Geschichten.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...