Krebsvorsorge - Mammobil macht Halt in Eppendorf

Eppendorf.

Das Mammobil macht am Mittwoch Station auf dem Parkplatz vor der Alten Schule, Borstendorfer Straße 2, in Eppendorf. An diesem Tag ist deshalb der Parkplatz gesperrt. Das teilte die Verwaltung der Gemeinde Eppendorf mit. Danach kann der Parkplatz eingeschränkt wieder genutzt werden. Das Mammobil dient dem Mammographie-Screening zur BrustkrebsFrüherkennung in Sachsen. Teilnahmeberechtigt sind Frauen zwischen 50 und 69 Jahren. (kbe)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...